Aktuell vom 27.08.2006

Heute gab es einen Arbeitseinsatz, bei dem in Wurzbach die Antenne für den Link zum Wetzstein neu eingemessen und mit einer zusätzlichen Befestigung versehen wurde. Der Link dürfte jetzt wieder stabiler gehn wie die letzten Wochen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.