Winterwanderung am 21.12.2019

Jährlich kurz vor Weihnachten findet die Wetzsteinwinterwanderung statt. Dies ist unter vielen YLs, XYLs und OMs eine richtige Tradition geworden und seit einigen Jahren immer gut besucht. In diesem Jahr waren es 19 Wanderer und ein Hund aus den verschiedensten OVs von Thüringen und sogar aus Franken.

Gegen 11 Uhr startete die Wanderung auf dem Wanderparkplatz zwischen Lehesten und Brennersgrün. Dieses Mal war es zwar nicht bitterkalt, aber dafür waren wir wieder einmal im Nebel bzw. in den Wolken bei ca. 2°C Außentemperatur eingehüllt. So richtig wollte es nicht aufklaren.

Gegen halb 12 erreichten die ersten Wanderer das Gelände. Nach einer herzlichen Begrüßung ging es auch schon ans Aufwärmen von Innen mit Glühwein, Cappuccino oder Tee. Für den kleinen Hunger gab es Plätzchen, Stollen und Linsensuppe mit Wiener. So war sicherlich für jeden etwas dabei.

Es gab wieder viele tolle Gespräche und Fachsimpeleien. Die Zeit verging wie immer wie im Fluge. In einer solch tollen Runde ist der Jahresausklang wirklich gelungen und wir können nur noch Danke sagen. Danke für die Fütterung unseres Wetzschweins zur Wanderung, Danke für die Unterstützung im vergangenen Jahr und Danke für die tollen Freundschaften.

Außerdem möchten wir es nicht versäumen allen Funkfreunden einen guten Rutsch und alles erdenklich Gute für 2020 zu wünschen.

Fotos: Torsten DL4APJ, Jochen DH1NFJ und Dani DH2FD


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.