WPX Contest SSB 2012 DQ8N M/2

Wie jedes Jahr haben wir auch in diesem Jahr am WPX SSB Contest als DQ8N in der Klasse Multioperator Two Transmitter teilgenommen. Mit wir meine ich  Alex DH1NAX (+ Max DN4MAX), Christian DL2AMC, Detlef DL3ALI, Frank DL1WA, Matthias DG0OKW, Norbert DL3ANK und Oliver DL2ARD.

Bereits eine Woche vor dem Contest sollte diese 4ele 10m Yagi auf den Relaismast geschraubt werden.

Jochen DH1NFJ und ich haben das eines Abends in Angriff genommen, leider gibt es keine Bilder, aber ich hab Blut und Wasser geschwitzt bei der Aktion, das keine Zeit für Fotos war, zumal es schon dunkel war. Hier das Ergebniss die 4ele in 28m Höhe.

Hier mal alle 6 Yagis auf einem Blick, von Links, auf dem Gitterkurbelmast in 16m Höhe eine 6ele für 15m, auf dem 28m hohen Relaismast eine 4ele für 10m, Auf dem T Mast in 18m Höhe eine 5 ele für 20m und darunter eine 4ele für 10m, im Vordergrund auf einem 10m Kurbelmast eine 3ele für 20m und zum Schluss der 10ele JP2000 in 14m Höhe, hier nur für 15m verwendet.

So schwer können die beiden 40m Verticals ja nicht sein, wenn Christian sie allein trägt.

Denkst de der „Klene“ muss hinten die ganze Arbeit machen…

DL2AMC und DL3ANK beim Aufbau der beiden 40m Verticals, auf einem etwas abgesetzten „Hügel“.

Aufbau der 80m Vertical, was will uns dieses Bild sagen???

Die 80m Vertical in voller Pracht.

So wird das nix mit dem Stecker.

Gefunkt wurde auch, hier DL3ANK an der Running 2.

DL1WA an der Running 1.

DL3ALI an der Running 2.

DL2ARD an der Running 2.

Hier noch DH1NAX und DG0OKW im Multibus.

 

Ja der Multibus, unsere rote Geheimwaffe. Mehr wird nicht verraten, es heist ja Geheimwaffe.

Symbolfoto, wir funken rund um die Welt. In diesem Fall um den Planeten Hollywood.

 

Es wurde nicht nur gefunkt, zur Entspannung wurde auch ein wenig Fußball gespielt.

 

 

Alles was aufgebaut wird muss auch wieder abgebaut werden, DL3ALI in schwindelnder Höhe.

Im Hintergrund DL2AMC und DL2ARD beim Abbau der 15m 6ele Yagi. Im Vordergrund wollte DG0OKW bildlich ausdrücken „mit der Punktzahl können wir uns den Strick nehmen“

Nur ein kleiner Teil des abgebauten „Aluminiums“

Das ist die „QSO Kiste“, aus dieser Kiste zaubern wir auf dem Wetzstein immer die QSOs die wir mehr haben wie die Konkurenz. Alles Magie.

 

Wir waren schon mal besser.

Antennenwald bei Nacht. Im Hinergrund Jupiter, Venus und Mond.

Verantwortlich für die Fotos waren dieses mal Norbert DL3ANK und Matthias DG0OKW.

Wenns Fragen oder Anregungen gibt, einfach hier drunter schreiben.

73 de Matthias DG0OKW

 

 


Kommentare

WPX Contest SSB 2012 DQ8N M/2 — 4 Kommentare

  1. Super Aktion. Bei dem Anblick der Antennen schlägt gleich mein Gaunerherz höher.
    73 aus Gera

    PS: > Odi / nicht den Strick nehmen. Der Amateurfunk brauch auch dich noch

  2. Wieso ist bei KW Contesten immer schönes Wetter?
    Die Bilder sind sehr gut, die Beschreibung noch besser.
    vy 73+55 de Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.